Jetzt heißt es schnell sein….

Nach dem großen Erfolg der letzten Jahren und den bereits vielen Nachfragen, starten wir auch heuer wieder unseren „Inventur-Abverkauf“!

Warum haben wir Pool-Dächer auf Lager?

Auch bei uns kommen das eine oder andere Mal Missverständnisse vor. Die u.a. Überdachungen wurden produziert und ausgeliefert, haben aber nicht ganz über den geplanten Pool gepasst. Keine Sorge, die Kunden haben natürlich schlussendlich das richtig bestellte Dach bekommen. :-)

Aber das ursprünglich produzierte Dach hat sich wieder auf den Heimweg gemacht und wurde in unserer (wetter-) – geschützten und sauberen Halle gelagert.


Diese supergünstigen Pool-Überdachungen sind aktuell sofort verfügbar*:

Modell Elegance: ca. 6,30 x 3,8 x 1,2 m – 3teilig – silberoptik, seitliche Schiebetür, Plexiglas glasklar – Beispielbilder siehe hier

Neupreis: € 10.200.-  –> SONDERPREIS supergünstige € 8.100.-

Modell Ultima niedrig: ca. 6,5 x 4 x 0,90 m – 4teilig – silberoptik, einseitige Laufschiene rechts, seitliche Schiebetür, Plexiglas glasklar – Beispielbilder siehe hier

Neupreis: € 17.500.- –> SONDERPREIS supergünstige € 13.250.-

Modell Newline Korbbogen: ca. 4,2 x 2,89 x 0,74 m – 3teilig – silberoptik, superflache Laufschiene, seitliche Schiebetür, Plexiglas glasklar – Beispielbilder siehe hier

Neupreis: € 11.200.- –> SONDERPREIS supergünstige € 7.800.-

Weitere Infos erhalten Sie via Mail pool@wallnerpool.at oder per Telefon unter 022 88 22 29 – DW 27 oder  DW 22.


Sie haben Interesse an einem gebrauchten Pool-Dach?

Wenn wir ein neues und hochwertiges Wallner Pool-Dach liefern, übernehmen wir manchmal bequem für unsere Kunden den Abbau von Ihrem alten Pool-Dach (Fremdfirma). Oftmals haben diese Dächer ein zweites Leben erhalten. Haben Sie auch Interesse?

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder E-Mail (pool@wallnerpool.at) und beraten Sie gerne zu unseren verfügbaren Überdachungen.

*Aufgrund der großen Nachfrage bitten wir um Verständnis, dass wir die Reihung zeitlich nach den eintreffenden Anfragen vornehmen…“Wer zuerst kommt,….“