15% Rabatt mit früherer Inbetriebnahme

Startseite/News/15% Rabatt mit früherer Inbetriebnahme

15% Rabatt mit früherer Inbetriebnahme

Starten Sie jetzt günstiger, angenehmer und bequemer in die neue Badesaison!

Profitieren Sie jetzt von unserem FRÜHJAHRS-SERVICE!

15 % Rabatt* EXKLUSIV für Sie, wenn Sie die Inbetriebnahme VOR dem 01.04.2020 durchführen.

ANRUFEN UNTER 02288 2229 (Mo – Fr 9-12 Uhr und 13-17 Uhr)

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Auf den Wunsch zahlreicher Kunden, starten wir mit der diesjährigen INBETRIEBNAHME jetzt schon früher! Um die zahlreichen und jedes Jahr steigenden Inbetriebnahme-Termine zeitlich besser einzuteilen, empfehlen wir Ihnen, das aktuelle FRÜHJAHRS-SERVICE bis zum 01.04.2020 durchzuführen.

WICHTIG: Zu dem vereinbarten Termin muss der Pool bis zur Skimmer-Mitte mit frischem Wasser befüllt sein. Anbei die Kurzanleitung für die dafür notwendigen Schritte:

Inbetriebnahme – Die Vorbereitungen

1. Becken entleeren
2. Becken reinigen
3. Becken befüllen
4. Erfahrener Wallnerpool-Service-Techniker nimmt Ihren Pool fachgerecht in Betrieb

BECKEN ENTLEEREN:

1. Sämtliche Kugelhähne, die im Herbst geöffnet wurden, sind nun wieder zu schließen.
2. Sämtliche Entleerungsschrauben im Bereich der Filtertechnik (Filterpumpe, Sandfilterkessel..) wieder schließen.
3. Bodenablauf-Ansaugung im Technikbereich (großer Kugelhahn im Bereich der Filterpumpe) komplett öffnen.
4. Befüllen Sie nun die Filterpumpe so lange mit Wasser, bis sich der Vorfilter komplett gefüllt hat und schließen Sie dann den Vorfilter-Deckel.
5. Öffnen Sie nun den Bodenablauf-Kugelhahn (erster großer Kugelhahn nach der Beckenwand im Schacht)
6. Stellen Sie nun das 6-Wege-Ventil auf ENTLEEREN und schalten Sie die Filterpumpe ein bis der Pool nahezu vollständig entleert ist. Achten Sie auf die Entleerungsleitung und stecken Sie ggf. die dafür nötige Schlauchverlängerung an.
7. Wie entleere ich das Restwasser im Pool vollständig? 1. Öffnen Sie nun den zweiten Bodenablauf-Kugelhahn im Schacht. 2. Entfernen Sie anschließend die Bodenablauf-Blende um das Restwasser über den Bodenablauf in den Schacht zu entleeren.

BECKEN REINIGEN:

Wir empfehlen unbedingt, den Pool zu reinigen und vollständig mit frischem Wasser zu füllen.

Hinweis: Aufgrund der Wasserqualität empfehlen wir die Befüllung mittels Trinkwasser. Bei der Befüllung mit Brunnenwasser kann es zu metallischen Ablagerungen (Verfärbungen) kommen.

Reinigungstipps:

Wir empfehlen folgende – bei uns erhältliche – Spezial-Reiniger*:

Raue Beckenwände durch Kalkablagerungen: z.b. Sauerrot oder Decalcit

Organische Ablagerungen durch Blätter, Regenwürmer, Äste, Gras etc: Bipur

Schmutzrand im oberen Bereich (Wasserlinie): Randfix in Kombination mit Spezialschwamm „Steryliner“

*Bitte beachten Sie die hierfür nötigen Schutzmaßnahmen (Kleidung, Augenschutz, Kinder fernhalten etc.) und lesen Sie die jeweiligen Produktbeschreibungen.

BECKEN BEFÜLLEN:

1. Schließen Sie beide Bodenablauf-Kugelhähne im Schacht
2. Befüllen Sie den Pool nun bis zur Skimmer-Mitte.

*Als Dankeschön für den frühen Inbetriebnahme Termin erhalten Sie einen Sonderrabatt von 15% auf die gesamte Arbeitszeit und die benötigen Pflegemittel im Rahmen der Inbetriebnahme.

Davon ausgenommen sind Fahrtzeit, gesondertes Material sowie weitere Leistungen wie etwaige Zusatz-Reparaturen, die im Zuge der Inbetriebnahme vorgenommen werden.

Sie möchten Ihren Pool fachgerecht reinigen lassen?

Hier empfehlen wir folgende Unternehmen:
Allessauber Kim Gebäudereinigung
Hauptstraße 28
2213 Bockfließ
Tel.: +43 2288 219 68
e-mail: office@allessauber.at
Web: www.allessauber.at

GERMANIA GesmbH.&.Co.KG
Nibelungengasse 11
1010 Wien
Tel.: +43 1 586 92 22
e-mail: office@germania-reinigung.at
Web: www.germania-reinigung.at

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Datenschutzinfo